Energiemanagement

Nachhaltigkeit ist so wichtig wie nie zuvor.
Mit einem Smart Home können Sie Ihren Energieverbrauch deutlich
reduzieren, eine positive Energiebilanz erzielen und so zur
Nachhaltigkeit beitragen.

Energiemanagement 1

Was versteht man unter Energiemanagement?

Energiemanagement ist kein Produkt, das man einfach so kaufen kann. Es ist keine Funktion, die nachts einfach nur Stromfresser im Haushalt ausschaltet.

Es ist viel mehr als das. 

Unter Energiemanagement im Smart Home verstehen wir eine intelligente und höchst ausgeklügelte Analyse und Programmierung aller bei Ihnen verbauten Smart Home Komponenten. Damit bringen wir Ihre Energiebilanz auf die höchste Ebene und ermöglichen Ihnen dadurch, ein Ersparnis von bis zu 30% zu erzielen.

Energie sparen in allen Bereichen

Beleuchtung

Durch die Grundlicht und Automatik-Funktionen der Beleuchtung im Smart Home, ist es hier gezielt möglich viel Energie einzusparen. Das Licht passt sich dabei den Lichtbedingungen und Ihren Lebensverhältnissen an. 

 

Temperatursteuerung

Durch das Zusammenspiel der automatischen Heizungssteuerung mit anderen Smart Home Komponenten, wie z.B. der Beschattung und Fensterkontakten, lässt sich der Verbrauch kinderleicht und nachhaltig reduzieren.

 

Beschattung

Eine intelligente Beschattung wird eingesetzt, um das Sonnenlicht als Beleuchtung oder natürliche Heizung in den Wohnräumen zu verwenden, anstatt das Licht anzuschalten oder die Heizung zu verstellen. So spart Ihr System viel Energie.

Stromfresser eliminieren

Stromfresser, wie z.B. Ihr Home Entertainment System oder weitere Haushaltsgeräte, verbrauchen im Standby Modus eine Menge Strom. Ihr Smart Home kann solche Stromfresser gezielt finden und für Sie ausschalten, um keinen Strom zu verschwenden.

 
Energiemanagement 2

Zusammenspiel
aller Bereiche

Durch das Zusammenspiel aller Bereiche in Ihrem Zuhause, schöpfen Sie das volle Potential eines energieeffizienten Lebensstils aus. Dafür müssen Sie nahezu nichts unternehmen, denn die Programmierung und Steuerung der Komponenten läuft vollautomatisch im Hintergrund. Sie genießen den Komfort und die Vorzüge Ihres Smart Home und sparen dabei jede Menge Energie ein. Weiterhin lernt das System immer wieder dazu, passt sich automatisch Ihren Lebensbedingungen an und wird dadurch mit der Zeit noch effizienter.

 

Energieverbrauch
überwachen

Behalten Sie Ihren Energieverbrauch ganz einfach im Blick!

Über Ihre Smart Home Zentrale oder mobile Endgeräte können Sie Ihren Energieverbrauch überwachen. So können Sie auch jederzeit von Unterwegs überprüfen, ob im Haus alle Geräte ausgeschaltet sind. Sollten Sie über eine Photovoltaik-Anlage oder eine andere Energiequelle verfügen, sehen Sie neben dem Verbrauch auch wie viel Strom Ihr Haus selbst produziert. Weiterhin deckt Ihr Smart Home Einsparpotentiale aktiv auf und teilt Ihnen diese mit. So geht modernes Wohnen heute.

Energiemanagement 3
Energiemanagement 4

Nachhaltigkeit in den eigenen vier Wänden

Durch ein effizientes Energiemanagement im Smart Home sparen Sie nicht nur Strom und somit auch bares Geld, sondern tragen auch einen wichtigen Beitrag zur Umwelt bei.

Es ist noch nie einfacher gewesen, fast völlig energieneutral in einem Zuhause zu leben wie heute. Für u&i smarthome ist Nachhaltigkeit ein sehr wichtiges Thema und wir möchten Sie dabei unterstützen Ihr Zuhause energieeffizient zu gestalten.

 

Das Leben in einem Smart Home bietet Ihnen vollen Komfort, ein Geldersparnis durch geringen Energieverbrauch und Sie tragen gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz bei.